SpendenShop Tickets
Arosa Bärenland
Eine Partnerschaft mitVier PfotenArosa

Nachhaltigkeitstag

Lernen, verstehen, handeln

Anlässlich des Earth Overschoot Days zeigen am Dienstag, 30. Juli 2024 regionale Anbieter aus dem Schanfigg, wie einfach Nachhaltigkeit im Alltag ist.
Der Earth Overshoot Day beschreibt den Tag, an dem die Menschheit alle natürlichen Ressourcen aufgebraucht hat, die die Erde innerhalb eines Jahres wiederherstellen kann.
Jeder kann etwas beitragen diesen Tag nach hinten zu verschieben.
Am Nachhaltigkeitstag im Arosa Bärenland gibt es viel zu entdecken: Nachhaltige Produkte, lehrreiche Workshops und spannende Hintergrundinformationen.
Machen Sie mit beim Gewinnspiel und stellen Sie Ihr Wissen beim Quiz unter Beweis!

Nachhaltigkeitstag Arosa Bärenland
  • Datum: 30. Juli 2024

Uhrzeit: 10:00 Uhr - 16:00
Preis Information: Es gelten die üblichen Eintrittspreise für das Arosa Bärenland.
Programm: Ausstellung von nachhaltigen Produkten, Anbieter aus dem Schanfigg, lehrreiche Workshops, spannende Hintergrundinformationen.

die Aussteller

Alpahirt - Adrian Hirt

Natürliches Trockenfleisch aus Graubünden - Ohne Zusatzstoffe - Alpahirt

Bei Alpahirt finden Kunden Naturfleisch, welches guten Gewissens genossen werden kann. Tierwohl und der hochstehende Genuss, sowie die Gesundheit stehen nämlich an erster Stelle.
Wir wollen eine Welt, in der die Menschen eigenverantwortlich gesunde Lebensmittel geniessen und dabei den Planeten schützen. Alpahirt arbeitet hin zu einer Ernährungswirtschaft, die unsere gemeinsamen Ressourcen regeneriert, statt sie auszubeuten. Wir stehen kompromisslos für Qualität und Naturfleisch.

Bio Garten Schanfigg – Evie Sprecher & Hanspeter Mohler

Biogarten Schanfigg

Unser Bio-Garten liegt in Pagig, an einem sonnigen Südhang, im Schanfigg. In diesem milden Bergklima auf 1300 m.ü.M. bauen wir Kräuter, Gemüse, Salat, Kartoffeln und Lebensmittelhanf in Bio-Qualität an.
Unsere Produkte verkaufen wir frisch ab Garten oder verarbeiten sie zu duftenden Tees und aromatischen Gewürzmischungen.
Wir legen Wert auf eine nachhaltige, ökologische Produktion und eine hohe Produktequalität. Wir schätzen unsere vielseitige Arbeit im Rhythmus der Natur und der Jahreszeiten

Dagi's Bündnerspezialitäten - Daniela Ghirardini

Herzlich willkommen - Dagi's Bündnerspezialitäten (daghi.ch)

Unser Familienunternehmen setzt auf Nachhaltigkeit. Ich bin begeisterte Produzentin von hausgemachten Naturprodukten. Bei uns finden Sie einheimische Leckereien und regionale Spezialitäten.

«Handgemacht» - Kreatives aus Wolle von Kathrin Maurer

Auch ein Hobby kann nachhaltig sein, zum Beispiel das Stricken. Man muss dazu nirgendwo hinfahren, man braucht keine grossen Werkzeuge, man kann es überall und jederzeit ausüben. Es ist entspannend und macht glücklich. Es entstehen daraus gleichzeitig noch schöne, individuelle, warme und langlebige Produkte.

Mindful Movement – Alex Gebhardt

Home | Mindful Movement Yoga und Sport Retreat (mindfulmovementretreats.com)

Die Philosophie hinter «Mindful Movement» ist BODY MIND SOUL. Ich bin der festen Überzeugung, dass es wichtig ist, diese 3 Säulen in Einklang zu bringen, um in "Freude und Fülle" zu leben. Daher ist es für mich wichtig, immer erst bei mir selbst anzufangen - zu reflektieren und Veränderungen willkommen zu heissen. Ich würde schwer behaupten, der Umgang mit unserem Umfeld, unserer Erde und Natur ist der Umgang mit uns selbst. Daher beginnt alles mit uns! Be the change you wish to see.

Nachhaltige Bildung im Arosa Bärenland – Stefanie Franke, Bären Akademie

ArosaAkademie | ERLEBEN, VERSTEHEN, STAUNEN (arosa-akademie.ch)

Lernen macht Spass – das wollen wir im Arosa Bärenland zeigen! Bildung ist nachhaltig für zukünftige Generationen und somit ein wichtiges Anliegen des Arosa Bärenland.
Die Bären Akademie vermittelt mit Spiel und Spass Wissen an Kinder aller Altersklassen und auch Erwachsene. An unserem Stand könnt ihr euch informieren über unser Angebot, das ein oder andere Spiel spielen oder euch von unserem Bärenkoffer faszinieren lassen: anfassen ausdrücklich erlaubt.

Nachhaltigkeit im Tourismus – Claudio Föhn, Arosa 2030

https://arosalenzerheide.swiss/de/Arosa/Entdecken/Nachhaltigkeit

Arosa überlässt die Zukunft nicht dem Zufall. Nachhaltigkeit heisst dabei: Bewusster Umgang mit den vorhandenen Ressourcen und gleichzeitiger Fokus auf ökologische, ökonomische sowie soziale Aspekte – damit auch zukünftige Generationen die notwendigen Ressourcen zur Verfügung haben und die beeindruckende Naturvierfalt erleben können.

Seifenmacher Beat Urech

SEIFENMACHER™

 „Geh einen Schritt weiter - zurück zur Seife“ 
In unserer Seifenmanufaktur produzieren wir ausschliesslich feste, kaltgerührte Naturseifen
Durch die Verwendung von fester Seife schonst Du die Umwelt, indem Du haufenweise Plastikabfall vermeidest und zudem das Abwasser entlastest. Ganz nebenbei pflegen unsere Seifen Deine Haut schon beim Duschen und versorgen sie mit Feuchtigkeit.

Wildkräuterkraft – Corina Jäger

Wildkraeuterkraft

Ich bin Berg-Biobäuerin in Peist und dipl. Kräuterpädagogin. Nachhaltigkeit bedeutet für mich auch, dass man regional konsumiert und versucht die Kräuter und Pflanzen aus unserer Heimat zu nutzen, sei es als Stärkung, als Genuss- und Nahrungsmittel oder auch für die Seele.
Im Workshop lernst du mit Naturfarben umzugehen und kannst deine eigene Postkarte oder ein Lesezeichen künstlerisch - und ganz natürlich – gestalten.

Workshop «Putzmittel selber machen – so einfach geht`s» - Angie Voigtländer, Mitarbeiterin Arosa Bärenland

Aggressive, chemische Reinigungsmittel und Schränke voller Putzmittel braucht kein Mensch: 
Mit nur 5 einfachen Hausmitteln kannst du fast alle Putzmittel selbst herstellen. Dabei sparst du Plastikmüll und Geld – und schonst gleichzeitig deine Gesundheit und die Umwelt.
Wir zeigen dir wie es funktioniert – und wie einfach es ist.

Suche